Länderporträt – Zentralafrikanische Republik

Zentralafrikanische Republik nennt sich wie der Name schon andeutet, der Staat mitten in Afrika. Der Binnenstaat ist aufgrund seiner Lage umrandet von vielen Nachbarstaaten. Die Hauptstadt der Zentralafrikanischen Republik ist Bangui, die im südwesten am Fluss Ubangi liegt. Der Staat gilt als unterentwickelt und instabil.

Hauptstadt: Bangui
Fläche: 622.884 km²
Einwohnerzahl: 4,92 Mio.*
Verkehrssprache: Sango
Geschäftssprache: Französisch
Präsident: Faustin Archange Touadéra

*SCHÄTZUNG Für 2020

Unabhängigkeitstag: 13. August 1960
weitere interessante Städte: Bimbo
Sehenswürdigkeiten: Marché Central, Chinko Nature Reserve, Boalifälle

Wirtschaft

Die Zentralafrikanische Republik zählt zu den ärmsten Ländern der Welt. Die Lage des Landes ohne Zugang zum Meer und somit zu Häfen ist ein Problem. Außerdem sind die Verkehrswege schlecht ausgebaut. Die meisten Straßen sind nicht asphaltiert und in der Regenzeit werden sie unpassierbar. Ohne richtige Industrie leben die meisten Menschen von der Landwirtschaft. Die Bauern betreiben Subsistenzwirtschaft und verkaufen kleine Überschüsse auf dem Markt. Neben dem Export von Holz und Diamanten, werden noch Baumwolle, Kaffee und Tabak angebaut und für den Außenhandel aufbereitet.

Währung: CFA-Franc BEAC (XAF)
Bruttoinlandsprodukt: 2,3 Mrd. US$ (2019)
Wirtschaftswachstum: -1,0 %*
Inflationsrate: 2,3 %*

*Schätzung für 2020

Aussichtsreiche Branchen

BrancheInformation
BergbauDie Zentralafrikanische Republik verfügt über Vorkommen von Diamanten und Gold. Weitere Rohstoffe wie Uran wurden  nachgewiesen.
LandwirtschaftNeben der Holzwirtschaft steckt bislang unerschlossenes Potenzial im Anbau von Baumwolle und anderen Nutzpflanzen.
Informationen u.a. via African Business Guide

Interesse geweckt?

Wir hoffen dieser Beitrag dient als Anregungen für Ihre wirtschaftlichen Aktivitäten im Zielland Zentralafrikanische Republik. Was ist Ihre Meinung zum wirtschaftlichen Potenzial des Staates? Welche Branchen erscheinen Ihnen vielversprechend? Und wo sehen Sie akuten Handlungsbedarf, um einen Markteintritt zu gewährleisten?

Lassen Sie uns gerne einen Kommentar mit Ihrer Meinung da und teilen Sie unseren Beitrag mit Ihrem Netzwerk.

Via
Afrika-Verein der deutschen Wirtschaft
Quelle
African Business Guide - Zentralafrikanische Republik

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button